Donnerstag, 1. Oktober 2015

Kunterbuntes Geburtstagsshirt

Wer sagt eigentlich, dass nur kleine Menschen ein Geburtstagsshirt haben dürfen? Und wo liegt eigentlich die Altersgrenze? Dürfen alte große Menschen nicht vielleicht auch eins haben? 

Klar dürfen die das! 

Und weil ich an meinem Geburtstag das schnurrschönste Geburtstagsshirt der Welt tragen wollte, hab ich eines meiner liebsten Streichelstöffchen genommen und losgelegt. Herausgekommen ist dabei eine kunterbunte Kalte Langarm-Schulter nach Leni Pepunkt

Gut. Das Alter habe ich dann mal weggelassen. Ich glaube es dürfen eh nur einstellige Geburtstagszahlen auf ein Geburtstagsshirt appliziert werden. Aber wenn man alle Äpfel auf dem Shirt zusammenzählt, dann kommt man ja vielleicht doch noch irgendwie auf mein ungefähres Alter. 

Diesmal wieder keine Tragefotos von mir und dem Shirt, da meine Haus- und Hoffotografin gerade anderweitig beschäftigt ist. 







Ich muss Euch aber unbedingt noch zeigen, was für ein entzückendes Dingelchen ich von meiner Schwester bekommen habe, nämlich eine gehäkelte Mini-Wilma! (Wilma heißt meine Nähmaschine) Ist sie nicht herzallerliebst?



Zu RUMS, weil es mein Geburtstagsshirt ist, zu Herzensangelegenheiten, weil Herzen drauf sind und zu AppelKatha, weil Äpfel drauf sind. 

1 Kommentar:

  1. Apfelig!
    Und diese kleine Wilma kommt mir sehr bekannt vor...

    AntwortenLöschen

Jeder einzelne Kommentar versüsst mir den Tag!
Vielen Dank dafür!