Donnerstag, 4. August 2016

...und täglich grüßt die Ebby...

Ich hab ja schon echt lange keine Ebby mehr gezeigt, da wird es jetzt aber endlich wieder Zeit! Auch auf die Gefahr hin, dass ich  Euch nerve oder gar langweile mit meiner Ebby-Vorliebe, aber eine weitere Ebby musste einfach sein. 

Ich... süchtig? Neiiiiin! Ich kann jederzeit mit dem Ebby-Nähen wieder aufhören...

Meine... hmm... drölfte Ebby ist diesmal ganz schlicht gehalten, das muss auch mal sein. Ärmel und Halsausschnitt mit Bündchen eingefasst, unten einfach nur umgeschlagen und festgesteppt. Feddich!













Die nächste Ebby ist ... sagen wir mal ... auch schon in Planung ...

Verlinkt bei: RUMS und Herzensangelegenheiten

1 Kommentar:

  1. wenn man einen tollen schnitt hat, dann darf man den ruhig rauf und runter nähen - und das ist bei deiner ebby so! klasse!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen

Jeder einzelne Kommentar versüsst mir den Tag!
Vielen Dank dafür!