Freitag, 25. März 2016

Ratzfatz Osterdeko und Gewonnen!

Ich geb's ja ehrlich zu, an Ostern mag ich am Liebsten die vier freien Tage. Das ist einfach so. So gern ich Weihnachten und die Vorweihnachtszeit und das ganze Bramborium drum herum mag, so egal ist mir die Osterzeit. Aber so ganz ohne Deko kann ich dann auch irgendwie nicht. Deshalb hier meine Ratzfatzruckzuck Osterdeko!




Du brauchst lediglich ein Stück Motivkarton, einen Rest Webband und einen Kam Snap, Knopf o. ä.  Da ich eine absolute Niete im Osterhasen malen bin, habe ich mir die Vorlage von Greenfietsen runtergeladen, auf den Motivkarton übertragen und ausgeschnitten. Dann nur noch den Webbandrest mit dem Kam Snap oder einem Knopf oder was auch immer als Schleife an dem Hasilein befestigen und fertig ist er schon. Der Zeitaufwand ist also überschaubar und für Ostermuffel wie mich auch auszuhalten.

Der rosa Hase ziert jetzt meine Wohnungstür und für den anderen finde ich sicherlich auch noch einen schönen Platz.

Ja gut, irgendwie erfreut dieses Häslein doch mein Herz. Und weil ich Glückspilz in dieser Woche auch noch das E-Book Geldstück von Zwergstücke gewonnen habe, flitze ich mal schnell rüber zum Freutag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Jeder einzelne Kommentar versüsst mir den Tag!
Vielen Dank dafür!