Donnerstag, 9. Februar 2017

BulliBag

Ich steh auf Stoffbeutel. Ich hab eine ganze Schublade voll mit diesen Dingern und auch immer einen in der Tasche für den Spontaneinkauf. Zugegeben, nur wenige davon sind selbstgemacht. Deswegen war es jetzt auch wieder an der Zeit für einen schnurrschönen neuen Stoffbeutel. 

Auf Anhieb gefallen hat mir das Freebook BulliBag von lila-wie-liebe. Sie ist ganz einfach zu nähen, sieht aber trotzdem ganz entzückend aus und das Beste ist der Knopf, um das Täschlein ordentlich zusammenzuhalten. Perfekt für die Handtasche, denn bisher habe ich meine Stoffbeutel einfach gerollt und in die Tasche gestopft. 

Da im nächsten Monat wieder die Creativa ansteht, brauche ich natürlich auch dafür einen Stoffbeutel, um meine Einkäufe sicher nach Hause zu tragen. Ja, ganz sicher brauche ich nur einen einzigen Beutel für die Messe. Nein, wenn der voll ist, dann kaufe ich natürlich nichts mehr ein. Ja, ich bin mir ganz sicher. Nein, meine Nase wächst jetzt gerade nicht ins Unermessliche... Was soll denn diese Frage?

Und hier ist meine BulliBag:






Verlinkt bei: 

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Interpretation der BulliBag von dir - die ist wirklich richtig schön geworden! Ich freu mich sehr, dass dir mein Schnittmuster so gefällt ...und hab dich mal verlinkt, damit sich meine Leser auch davon inspirieren lassen können :-) Alles Liebe, Leonie

    AntwortenLöschen
  2. oooooohhhhh - ein toller beutel - sieht richtig schön aus. und ich finde es klasse, das du so fest im glauben bist *kicher* - drück dir die daumen, dass es funktioniert mit dem einen beutelchen ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich zauberhaft !
    Vielen Dank fürs Verlinken !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen

Jeder einzelne Kommentar versüsst mir den Tag!
Vielen Dank dafür!